Professionell Fugen reinigen lassen

Wer kennt das Problem nicht, nach dem Einzug in die neue Wohnung oder in das neue Haus strahlt alles ganz frisch und neu. Wände und Fussböden glänzen in frischen Farben, die Fugen in der Küche und im Bad erstrahlen ebenfalls in schönstem Weiß, man fühlt sich rundherum wohl in seinem neuen Zuhause. Doch nach ein paar Jahren beginnen auch die Fugen ihren Glanz zu verlieren.

Staub und Schmutz vereinen sich zu einer unschönen Patina, die sich äussert unschön auf den Fugen absetzen. Diese Patina kann auch durch die Verwendung falscher Reinigungsmittel entstehen und man noch so sehr schrubben und putzen, der Belag lässt sich einfach nicht entfernen. In einer solchen Situation lohnt es sich durchaus den Fachmann zu Rate zu ziehen und die Fugen reinigen zu lassen. 

 

Fugen reinigen mit Schutzbehandlung

Beim Fugen reinigen ist in jedem Fall darauf zu achten die richtigen Reinigungsmittel zu verwenden. Dabei kommt es nicht allein auf das Material der Fugen an, sondern auch auf den jeweiligen Fliesenbelag. Keramikfliesen müssen anders gereinigt werden als Stein- oder Naturfliesen. Wählen Sie das falsche Reinigungsmittel, haben Sie als Resultat vielleicht saubere Fugen, aber unschöne Flecken auf dem Fliesenbelag. Häufig sind Verfugungen zementgebunden, dieses Material ist aber nicht säurebeständig. Werden säurehaltige Reinigungsmittel zum Fugen reinigen verwendet, zersetzt sich im Laufe der Jahre die Verfugung. Das hat undichte Stellen zur Folge, Wasser kann eindringen und es bildet sich Schimmel. Falsche Reinigungsmittel beschädigen nicht nur zementgebundene Verfugungen, auch Silikonfugen erleiden Schäden. Vertrauen Sie beim Fugen reinigen auf Prima Fugen. Wir reinigen Ihre Fugen professionell und nachhaltig. Wir reinigen Ihre Fugen nicht nur, wir schützen Ihre Fugen und Ihren Fliesenbelag auch. Nach dem Fugen reinigen versiegeln wir Ihre Fugen neu und schützen Fugen so über die nächsten Jahre.